Mobiles Podcasten

Das Mai-Modul heisst «Mobiles Podcastenauf der Alpenüberquerung» – Vorstellung eines Workflows / Best Practice In diesem Modul geht es darum, einmal anzuschauen, wie man mobil und ohne grosseHardware einen Podcast produzieren kann. Des Weiteren können hier verschiedene Heransgehensweisen für das mobile Publizieren beobachtet werden. Das Modul soll zumHinterfragen und Recherchieren anregen. Im besten Fall inspiriert […]

Grundlagen WordPress Teil 2

WordPress ist unendlich. Mit Themes, Erweiterungen (Plugins) und anderen Tricks sind die Möglichkeiten schier unbeschränkt. In diesem Modul geht es um weiterführende WordPress-Techniken. Im Projekt lernt man verschachtelte Kategorien anlegen und zuweisen, Child Theme installieren, Theme «OceanWP» anpassen, eine Website mit Plugins erweitern (z.B. Plugin «Akismet» zur Bekämpfung von Spam, das Page Builder Plugin «Elementor» […]

Kreativen Flyer mit Illustrator erstellen

Wenn es darum geht, einen effektvollen Flyer zu gestalten, so ist Adobe Illustrator die ideale Wahl als Erstellungsprogramm. Das mächtige Zeichnungs- und Illustrationsprogramm bietet eine Fülle an Effekten und Möglichkeiten. Oftmals muss ein Flyer auffallend, visuell abhebend und dennoch typografisch korrekt gestaltet werden. Und all dies erst noch in einem vernünftigen Zeitrahmen. Dieses Modul widmet […]

Grundlagen WordPress Teil 1

WordPress ist das mit Abstand beliebteste System (Web CMS), um Websites zu erstellen und zu betreiben. Das Februar-Modul vermittelt am Beispiel eines kleinen Webprojekts die Funktionsweise des Webs und die Grundlagen von WordPress. Programmierkenntnisse sind nicht notwendig. Es geht hier um das Erfassen der Abgrenzung und Positionierung von WordPress gegenüber anderen Web CMS. So ist […]

Der Mediametro-Lehrgang zu Computer Generated Imagery (CGI): Mediametro hat zusammen mit Christian Frahm, Diplomierter Digital Artist aus Stuttgart, und dem Fachverband publishingNETWORK einen Video-Lehrgang zu digital erzeugten Bildern (CGI) erstellt. Längst wird CGI nicht mehr nur in Kinofilmen oder Games eingesetzt, sondern auch in der Industrie, und zwar in der gesamten Wertschöpfungskette – vom Design […]

Redaktionsplan in Social Media

Social Media Redaktionsplan; Im neuen Modul geht es um die Verbesserung der Planungs- und Koordinationsprozesse in Blog und Social Media. Social-Media-Marketing ist ein Baustein des Online-Marketings. Dieser Kurs gibt als zweiter Teil der Social-Media-Module einen Überblick über die Planbarkeit mit Hilfe eines Redaktionsplans. Die Arbeit in den sozialen Medien erfordert eine umfangreiche Kenntnis über die […]

Einführung in Social Media

Einstieg ins Online-Marketing und in die Welt der Social Networks; Im Kern werden unter Social Media alle Medien und Techniken verstanden, die es uns erlauben uns untereinander auszutauschen. Angefangen hat die Entwicklung mit Blogs, wo man sich austauschen und kommentieren konnte. Social-Media-Marketing ist ein Baustein des Online-Marketings. Dieser Kurs gibt einen Überblick über die Kanäle. […]

SQL Datenbank erstellen und Abfragen ausführen

Im neuen Modul lernen Sie wie man eine eigene kleine SQL-Datenbank aufbaut und Abfragen für relationale Datenbanken durchführt. SQL ist eine Datenbanksprache zur Definition von Datenstrukturen in relationalen Datenbanken sowie zum Bearbeiten (Einfügen, Verändern, Löschen) und Abfragen von darauf basierenden Datenbeständen. Fast alle gängigen Datenbanksysteme unterstützen SQL – allerdings in unterschiedlichem Umfang und leicht voneinander […]

Animation erstellen mit Adobe Animate CC

Im Modul werden Grundlagen zu einer Animationserstellung vermittelt. Animation (von lat. animare «zum Leben erwecken»; animus «Geist», «Seele») ist im engeren Sinne jede Technik, bei der durch das Erstellen und Anzeigen von Einzelbildern für den Betrachter ein bewegtes Bild geschaffen wird. Die Einzelbilder können gezeichnet, vom Computer berechnet oder fotografische Aufnahmen sein. Bei der Wiedergabe […]

Datenbanken im Informationszeitalter – ERM Datenmodellierung

Überall dort, wo es um die Aufbewahrung oder Verarbeitung von grossen Datenmengen geht, sind Datenbanksysteme im Spiel. Diese Informations-Massenlager sind darauf spezialisiert, den Umgang mit grossen Datenmengen zu vereinfachen. Der Umgang mit einem Datenbanksystem ist relativ unproblematisch, falls die zugrunde liegende Datenstruktur gut an das Problem angepasst ist und einige Randbedingungen erfüllt. Zur Entwicklung solcher […]