Neues Mediametro Modul: Bildmontage mit generativer Füllung

Kurs: Photoshop Technik/Modul: Bildmontage mit generativer Füllung

Um was geht es?

Dieses Modul behandelt in sieben Lernvideos (Spieldauer total ca. 1 Stunde), wie ein eintöniger Bildhintergrund via generativer Füllung durch einen neuen Hintergrund ersetzt wird.

Ziel

In diesem Modul zeigt der Autor Michel Mayerle auf, wie sich Photoshops generative Füllung mit traditionellem Photoshop-Wissen kombinieren lässt. Die künstliche Intelligenz wird nur dann eingesetzt, wenn sie auch wirklich Sinn ergibt. Zahlreiche andere Techniken zum Verfeinern der Bildmontage beruhen auf typischem Photoshop-Wissen einer Polygrafin / eines Polygrafen, welches hier vermittelt wird.

Voraussetzung

Aufgabe (Briefing)

Film 5: Ebenen mit Korn einander angleichen Als Basis dient die zur Verfügung gestellte Datei „Bildmontage_KI_Anfang.jpg“. In diesem Bild wird zuerst das Hauptmotiv freigestellt und anschliessend mit dem künstlich erstellten Hintergrund kombiniert. Im weiteren Verlauf des Moduls werden folgende Techniken vermittelt:

  • Farbstimmung angleichen / kreativ verändern
  • Hintergrundunschärfe mit verschiedenen Techniken anpassen
  • Vordergrund und Hintergrund mit Bildkorn angleichen
  • Künstliches Sonnenlicht erzeugen (unter anderem auch mit Luminar Neo)
  • Hauptmotiv mit Licht „konturieren“

Zeitrahmen

Für dieses Modul werden Sie ungefähr zwei Stunden benötigen.

Autor

Michel Mayerle

Video-Inhalte

Dieser Kurs besteht nicht aus einem PDF, sondern aus sieben verschiedenen Videos. Hier geht’s zum Modul (Zugang nur mit Account – vorher auf Mediametro mit Login einloggen)…

Comments