Projektmanagement Grundlagen Teil 1

Projektmanagement Teil 1; Grundlagen für die erfolgreiche Anwendung des Projektmanagements

Um was geht es?
Das Projektmanagement wird als eine Managementaufgabe bezeichnet. Es gegliedert sich in die drei Disziplinen Projektdefinition, -durchführung und -abschluss. Ziel davon ist, dass ein Projekt jeweils richtig geplant, gesteuert und erfolgreich abgeschlossen werden kann. Mit diesem Vorgehen lassen sich die Risiken begrenzen, Chancen nutzten und Projektziele qualitativ, termingerecht und im Kostenrahmen erreichen. Projektmanagement kann zu beruflichen, aber auch zu privaten Zwecken angewandt werden. Auch im privaten Umfeld werden oft Vorhaben realisiert, wo es wichtig ist, dass die Risiken minimiert werden und damit verhindert wird, unnötig Ressourcen (Zeit und Geld) zu verschwenden.

Autor
Andreas Sidler Studiengangleiter Fach- hochschule comem+, Dozent Projektmanagement und Informatik

Hier geht es zum Modul

0
News

Comments